Sękowo 59, 64-300 Nowy Tomyśl
Mo.- Fr. 8:00 bis 16:00 Uhr (Das Büro)
PL EN
Urban Mining oder das Ausgraben der Ausgrabung

Bartosz Kubicki, CEO von Elektrorecykling, einem Unternehmen mit einer Elektro- und Elektronik-Altgeräte-Aufbereitungsanlage, das die Prinzipien des so genannten Urban Mining anwendet, sprach auf der 16. ABRYS Elektro- und Elektronik-Altgeräte-Konferenz über die Möglichkeit, wertvolle Sekundärrohstoffe aus ausrangierten Elektro- und Elektronikgeräten zu gewinnen.

- Urban Mining ist, kurz gesagt, das Ausgraben dessen, was schon einmal ausgegraben wurde. Wo für die einen das Produkt endet, beginnt für uns sein zweites, wertvolles Leben. Denken Sie daran, dass zwischen 100 und 200 Tonnen Erz verarbeitet werden müssen, um eine Tonne Kupfer zu gewinnen. Wenn wir jedoch Urban Mining anwenden, d. h. Rohstoffe aus gebrauchten Elektro- und Elektronikgeräten "ausgraben", benötigen wir nur 20 % der Energie, die wir für die herkömmliche Gewinnung dieses Metalls benötigen würden, erklärte Bartosz Kubicki.

- Bei Elektro- und Elektronikaltgeräten handelt es sich jedoch nicht nur um Kupfer, sondern auch um viele andere seltene Metalle, wie z. B. Palladium, das derzeit - weltweit zu 44 % in Russland gewonnen wird. Und wie es um die Rohstoffeinfuhren aus diesem Land steht, wissen wir alle sehr gut. Erfreulicherweise sind Veränderungen im Gange, die dazu führen, dass bereits 30 % der in der Produktion verwendeten Metalle wieder auf den Markt gebracht und wiederverwendet werden. Die wichtigste Frage ist, ob die Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten jetzt bereit sind, unsere Lösungen anzuwenden - fügte Bartosz Kubicki hinzu.

Siehe auch

Forbes-Diamanten für Elektrorecycling

In Puszczykowo, 12 km südlich von Poznań, fand eine weitere Forbes Diamonds 2022 Gala statt,…

Neue Kunststoff-Regranulieranlage

Eines unserer Unternehmen in der Gruppe ist ELEKTRORECYKLING POLSKA. Dieses Team ist für die Lieferung…

Bartosz Kubicki neuer Vorsitzender des Clusters

Auf der Jubiläumssitzung des Clusterrats am 15. Juni wurde ein neuer Vorsitzender des Clusters für…